Monat: Mai 2014

Maren (47): „Kräuter sind meine Freunde!“

Muna, Marens 10-jährige Tochter öffnet mir neugierig die Tür zu dem Einfamilienhaus, das am Rande Schleswig Holsteins in Appen steht. Zusammen gehen wir in die helle Küche (durch die Dachfenster fallen gerade ein paar vereinzelte Sonnenstrahlen an diesem verregneten Frühlingstag), wo mich ihre Mutter Maren herzlich begrüßt. Sie trägt ein pinkfarbenes T-Shirt, braune Haare fallen ihr über die Schultern. Wir kennen uns von einer Reportage, die ich vor 2 Jahren über sie gemacht habe. Aus dem Kopf gegangen ist sie mir seitdem nie, obwohl wir den Kontakt nicht gehalten haben. Während ich eines Tages durch Eimsbüttel schlenderte und mein Blick auf ein Kräuterregal in einem Einrichtungsladen fiel, sah ich sie regelrecht vor meinem inneren Auge. Denn Maren ist DIE Kräuterexpertin schlechthin. Einst war sie in den Medien tätig, suchte vor 10 Jahren einen Ausweg und fand ihre Erfüllung als Shiatsu-Therapeutin, als Heilpraktikerin und in der Pflanzenheilkunde. Dadurch wurde ihre Liebe zu Kräutern neu entfacht und diese Liebesbeziehung hat sie seitdem nicht mehr losgelassen.

Die Kräuter sind ihre Geschichte, ihr Leben.

IMG_2789
Ein großer Esstisch voller Kräuter lässt mich Staunen

Continue reading „Maren (47): „Kräuter sind meine Freunde!““