Overnight Oats mit Blaubeeren und Vanille

Overnight Oats mit Blaubeeren und Vanille sättigen für Stunden, sind in nur 5 Minuten vorbereitet, lassen sich super mitnehmen und sehen dazu noch richtig gut aus.

Overnight Oats mit Blaubeeren und Vanille #frühstück #overnightoats

Nahrhaft Frühstücken

Für mich ist es wahnsinnig wichtig, nahrhaft zu frühstücken, damit ich voller Power in den Tag starten kann. Genau deswegen gehören zarte Haferflocken für mich seit vielen Jahren zu meinen Grundnahrungsmitteln. Sie sind leicht bekömmlich und liefern gleichzeitig richtig viel Energie, sodass ich locker für die nächsten 4-5 Stunden gesättigt bin.

Overnight Oats mit Blaubeeren und Vanille #frühstück #overnightoats

Ein weiterer Pluspunkt für die Overnigt Oats mit Blaubeeren und Vanille: Sie lassen sich richtig gut vorbereiten. Und falls ihr morgens noch nicht so gerne frühstückt, könnt ihr die Overnight Oats mit Blaubeeren und Vanille einfach in ein Glas füllen und mitnehmen.

Overnight Oats mit Blaubeeren und Vanille

Ihr braucht für zwei Portionen:

  • eine halbe Tasse tiefgefrorene Blaubeeren (sonst wird die Milch nicht lila)
  • eine halbe Tasse zarte Haferflocken
  • eine halbe Tasse Pflanzenmilch, zum Beispiel Haferdrink mit Vanille
  • 2 TL gehackte Mandeln

So gehts:

  1. Blaubeeren und Haferflocken gut mit der Pflanzenmilch vermengen. Mindestens zwei Stunden (am besten aber über Nacht) abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Am nächsten Morgen noch mal alles umrühren und mit den gehackten Mandeln bestreuen.
  3. Fertig! Ich wünsche euch guten Appetit und einen herrlichen Start in den Tag!

Overnight Oats mit Blaubeeren und Vanille #frühstück #overnightoats

 

Verfasst von

Australien, Fidschi, Neuseeland, Bali - 2017 war ein absolut verrücktes, emotionales und wunderschönes Jahr. Ich habe gelernt, dass man wirklich alles machen kann was man will, solange man offen dafür ist. Ich habe keine Ahnung, wo mich das Leben noch so hinträgt. Nur eines weiß ich: es wird unglaublich schön. Kommt mit!