Linnspiration #2: Mut zur Selbstliebe

Höre auf, dir selber weh zu tun. Sei es mit entwertenden Gedanken, einem Job den du machst, aber nicht magst, einer Beziehung, die einfach nicht gut für dich ist. Es sind nicht die Anderen, an denen du dein Glück festmachen solltest. Du bist es.

Ich habe unentwegt mein eigenes Herz gebrochen, bis ich erkannt habe, wie unsinnig das ist. Genau deswegen ist es für mich inzwischen so wichtig, dich zu unterstützen, dich selbst zu lieben. Wie du das schaffst, mit welchen Problemen ich zu kämpfen hatte und was Entenbauern und eine kleines Anker-Tattoo damit zu tun hat, hörst du in der zweiten Folge Linnspiration: Mut zur Selbstliebe.

Werbung: Diese Folge enthält unbezahlte Nennungen

Linnspiration Mut zur Selbstliebe #podcast

Linnspiration Mut zur Selbstliebe #podcastLinnspiration Mut zur Selbstliebe #podcastLinnspiration Mut zur Selbstliebe #podcast

 

Verfasst von

Australien, Fidschi, Neuseeland, Bali - 2017 war ein absolut verrücktes, emotionales und wunderschönes Jahr. Ich habe gelernt, dass man wirklich alles machen kann was man will, solange man offen dafür ist. Ich habe keine Ahnung, wo mich das Leben noch so hinträgt. Nur eines weiß ich: es wird unglaublich schön. Kommt mit!