Linnspiration

Veränderungen zulassen und Ziele erreichen

Linnspiration, Podcast

Diese Folge ist die letzte Folge vor der großen Sommerpause. Ich mache einen Monat Podcast- und Postpause, weil das einer meiner guten Vorsätze war.

Und genau darum dreht es sich diese Woche: Um gute Vorsätze und was aus ihnen geworden ist. Es geht um Selbstreflexion, Ziele setzen und darum, sie zu erreichen. Das klingt alles so herrlich leicht und blumig, aber ich glaube, dass diese Folge viele Leute ankotzen wird. Es wird nämlich brutal ehrlich.

Außerdem erfahrt ihr, was ich in meiner Sommerpause mache, in wen ich mich verliebt habe und weswegen mir in den letzten Wochen des Öfteren die Tränen kamen.

Meine Buchtipps:

  • Eleanor Oliphant is completely fine, Gail Honeyman
  • Becoming, Michelle Obama
  • Der Tätowierer von Auschwitz, Heather Morris
  • Große Freiheit, Rocko Schamoni

Linnspiration

Body shaming vs. Selbstliebe

Linnspiration, Podcast

Diese Woche spreche ich über ein Thema, das mich fürchterlich aufregt und deswegen extrem auf der Seele brennt: Body shaming!

Es geht um Selbstzweifel, darum, dass wir uns nicht trauen, im Sommer kurze Hosen oder T-Shirts anzuziehen, weil wir uns zu dick finden und natürlich darum, wie wir das ändern und warum wir das Wort “normal” mal ganz stark hinterfragen sollten.

Also ihr Lieben, stellt euch auf eine sehr emotionale Folge ein und sucht währenddessen am besten schon mal eure Sommerkleider raus, denn danach habt ihr keinen Bock mehr, euch selbst zu erniedrigen

Linnspiration

Selbstbewusstsein stärken: so gelingt dir Veränderung

Linnspiration, Podcast

Selbstbewusstsein stärken: In dieser Folge Linnspiration dreht sich alles darum, wie dir Veränderung gelingt.

Sei es, weil du deinen Job kündigen, dich beruflich weiterentwickeln oder dich persönlich ausleben möchtest. Es geht auch um die Probleme, die dir auf diesem Weg begegnen und wie du sie lösen kannst.

Und noch eine Warnung, bevor du diese Folge hörst: Selbstverwirklichung macht süchtig! Denn es ist das größte Geschenk, das du dir selber machen kannst.

Linnspiration

Entspannung lernen: 7 Tipps wie du endlich entschleunigst

Linnspiration, Podcast

Weißt du, wie du dich am besten entspannst?

Nein, damit meine ich nicht ab aufs Sofa, Füße hoch- und Handy weglegen und eine Serie gucken. Ich meine so richtige Entschleunigung mit entspannten Träumen und herrlicher Ruhe im Kopf.

Ganz ehrlich: ich hatte keine Ahnung. Aber nachdem ich in den letzten Wochen immer wieder Migräne bekommen habe, wusste ich, dass ich jetzt ganz dringend Entspannung lernen muss. Und das habe ich.

In Entspannung lernen: 7 Tipps wie du endlich entschleunigst, verrate ich dir meine hilfreichsten Learnings aus den letzten Wochen. Mehr dazu hört ihr auch in Leistungsdruck, du alter Ficker und Luxus und Erfolg.

Hier geht es zu Calmedoron von Weleda und hier gibt es das Lavendel Öl. (Unbezahlte Nennungen)

Linnspiration

Existenzangst, finanzielle Sorgen und die große Frage wie es weitergehen soll – so war 2019 bisher

#mehrLIEBE, Linnspiration, Podcast

„Ich wollte kein Leben von der Stange, kein fertig geschnürtes Leben aus dem Supermarkt. Ich wollte nicht in dieses Sortiment rein.“ ⠀⠀

Manchmal ist das alles, was einem klar werden muss, um nicht aufzugeben. Denn in dieses von Udo Lindenberg beschriebene Sortiment wollte ich auf keinen Fall zurück. ⠀⠀

Dabei hatte ich kaum noch Kohle auf dem Konto, einen Auftrag in der Pipeline, der erst zu- und dann wieder abgesagt und dann auf die vielleicht-klappt-es-doch-lange Bank geschoben worden war.⠀⠀

2019 war das bisher krasseste, lehrreichste und herausforderndste Jahr meines Lebens.⠀⠀

Und davon erzähle ich in diese Folge Linnspiration. Ich mache die Tür zu meinem Privatleben ein großes Stück weiter auf – weil ich möchte, dass ihr versteht, warum ich so lebensbejahend bin. Nämlich nicht, weil immer alles rund läuft, sondern weil ich Herausforderungen annehme und mich traue, über mich hinaus zu wachsen.⠀⠀

Immer und immer wieder.⠀⠀

Ich spreche darüber, worüber man „eigentlich nicht spricht“: Existenzangst, finanzielle Sorgen und die große Frage, wie es weitergehen soll.⠀⠀

Und darüber, wie ich es geschafft habe, nur 3 Monate später mir um Geld keine Sorgen mehr machen zu müssen, meine beruflichen und persönlichen Veränderungen (I LOVE my new job!!!) und ich verrate, welchen Online-Kurs ich nächste Woche aufnehme.⠀⠀

Alle Nennungen in dieser Folge sind unbezahlt.

Linnspiration

7 Tipps um deine Bestimmung zu finden

Linnspiration, Podcast

Ich weiß wie es ist, sich zu verbiegen. Komplett vom Leben überfordert und voller Angst zu sein. Ich weiß was es bedeutet, sich in einer von alten Männern dominierten Welt nicht einschüchtern zu lassen und trotzdem seinen eigenen Weg zu gehen. Ich weiß wie es ist, ausgelacht zu werden und sich immer wieder behaupten zu müssen. Und ich weiß auch wie es ist, über sich hinaus zu wachsen, all die Dödel hinter sich zu lassen und diejenige zu sein, die (vor Zufriedenheit) lacht.

Meine Herzensangelegenheit ist es, jede einzelne von euch zu ermutigen, das Selbe zu tun. Und genau deswegen bekommt ihr heute Linnspiration im Doppelpack! Ich gebe euch 7 wertvolle Tipps, mit denen ihr eure eigene Bestimmung findet. Und weil ich glaube, dass Mindset alles ist, bekommt ihr noch eine kraftvolle, euch in euren Wünschen bestärkende Meditation dazu! Ihr seid so viel stärker, mutiger und größer als ihr glaubt, also traut euch, euch zu leben!!! Und wenn ihr mich unterstützen möchtet, teilt meinen Podcast, meinen Account. Helft mir, immer lauter zu werden! Who run the world? GIRLS! ❤ #linnspiration⠀⠀#empoweredwomen

7 Tipps um deine Bestimmung zu finden
7 Tipps um deine Bestimmung zu finden

Linnspiration

Selbstliebe: Warum es gut ist, wenn du dich auch mal scheiße findest

Linnspiration, Podcast, Selbstliebe

Trotz all der Selbstliebe gibt es Tage, an denen wir uns selbst auf die Nerven gehen und uns richtig scheiße finden. Warum das erst recht kein Grund ist, sauer zu sein und – im Gegenteil – richtig gut ist, hörst du in dieser linnspirierenden Powerbreak in weniger als 10 Minuten.

Hier geht es zu meinem Meditationsworkshop: https://www.udemy.com/meditier-dich-glucklich/

Linnspiration

People Pleasing

Linnspiration, Podcast

Jahrelang habe ich mich nicht getraut anzuecken. Ich habe immer nur versucht, mich richtig klein zu machen, nur um anderen Leuten schön tief in den Arsch zu kriechen. Ekelhafter Vergleich? Und wie! Und genau das ist People Pleasing für mich: ekelhaft und absolut überflüssig. Da es trotzdem allgegenwärtig ist, musste ich einfach diese Folge machen. Es geht um das was passiert, wenn man anfängt Kante zu zeigen: dieses „Bist du hysterisch, hast du deine Tage oder musst du mal wieder flachgelegt werden“-Bullshit Bingo. Aber auch um das Gute, das freigesetzt wird, wenn man für sich einsteht. Ich erzähle von vielen meiner privaten und beruflichen Erlebnisse („Jetzt stell dich doch nicht so an! Er meint es doch nicht so…“) und gebe Tipps, wie ihr in allen Bereichen eures Lebens Grenzen aufzeigt. 

Linnspiration

Nackt vorm Kühlschrank

Linnspiration, Podcast

In dieser ungeschönten Folge dreht sich alles ums Essen! Um emotionales Essen, (un)realistische Schönheitsideale, darüber, wie ich alte Gelüste über Bord geworfen habe und stattdessen süchtig nach Gemüse geworden bin und den Moment der Wahrheit über unsere Einstellung zum Essen: Wenn wir angeleuchtet vom schwachen Licht nackt vorm Kühlschrank stehen und wir mal wieder die Glocke des inneren Ringkampfes „Gemüse vs. Eis und Schokolade“ läuten.

Meine Empfehlung für dich:*

Mias sensationelles Kochbuch „Feierabendküche leicht gemacht“: 30 Musst Have Grundzutaten Knallerrezepte, die deinen Alltag revolutionieren

*(unbezahlte Werbung)

Nackt vorm Kühlschrank #podcast #linnspiration #selbstliebe #emotionalessen
Nackt vorm Kühlschrank #podcast #linnspiration #selbstliebe #emotionalessen
Nackt vorm Kühlschrank #podcast #linnspiration #selbstliebe #emotionalessen
Linnspiration

Verdacht auf Bandscheibenvorfall

Linnspiration, Podcast

„Es besteht Verdacht auf einen Bandscheibenvorfall, den wir vielleicht operieren müssen.“ So viel zum Thema „Zipperlein im Bein“ (siehe Luxus und Erfolg). Die größte Herausforderung war allerdings, dass ich nach dieser Vermutung 2 Wochen auf meinen MRT-Termin warten musste. Ich konnte schon zu diesem Zeitpunkt kaum noch gehen, mein Bein war nahezu komplett taub. Ich hatte keine Ahnung, wie ich diese Zeit durchstehen sollte.

Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie entsprechend dramatisch die letzten Wochen waren. Was ich aus dieser Zeit gelernt habe und (Achtung Spoiler) warum es mir inzwischen besser geht denn je, hört ihr in der neuesten Folge Linnspiration

Bock auf Meditation? Hier geht es zu meinem Meditations-Workshop Meditier dich glücklich.

Werbung: Alle Nennungen sind unbezahlt.

Meditier dich glücklich

Meditier‘ dich glücklich! Mein neuer online Workshop

#mehrLIEBE, Linnspiration, Meditation, Meditation ohne Grundkenntnisse, Selbstliebe, Unbezahlte Verlinkungen

Ach ihr Lieben, ich freue mich so darauf, euch endlich von meinem neuen Meditations-Workshop „Meditier dich glücklich“ zu erzählen, denn Meditation hat mein Leben komplett verändert. Niemals hätte ich für möglich gehalten, was für eine Kraft durch regelmäßige Meditation frei gesetzt wird. Wie sehr es mir hilft, Probleme als Herausforderungen anzunehmen und mein Leben voller Vertrauen und tiefer Zufriedenheit und Leichtigkeit zu leben.

Das möchte ich mit diesem Medinar (Meditation + Webinar = Medinar) an euch weitergeben. Wenn du über diesen Link bestellst, sparst du bis Montag 15 Euro und bekommst den Kurs für nur 25 Euro!

Deswegen habe ich euch auf Instagram gefragt, was eure Probleme bei der Meditation sind. So konnte ich das Medinar so konzipieren, dass es genau auf eure Bedürfnisse abgestimmt ist.

Dafür sind keinerlei Grundkenntnisse erforderlich. Du musst nichts über Zentren oder Chakren wissen. Alles was zählt ist, dass du Lust hast, dein Leben positiv zu verändern und dein schönstes Selbst zu leben.

Das Medinar besteht aus 11 Erklär-Videos und 10 Meditationen, die dir als mp3 zum Download zur Verfügung stehen. Dazu gibt es noch 10 Affirmationen zum ausdrucken, oder als Download auf dein Handy.

In diesem Medinar lernst du 

  • loszulassen
  • Deiner Intuition zu vertrauen
  • dich selbst anzunehmen und dich zu lieben (und keine Angst davor zu haben, zu leuchten)
  • Blockaden, innere Leere und Ängste aufzulösen
  • aus deiner Komfortzone zu kommen
  • Positiv zu denken
  • Selbstbestimmt zu leben und den gesellschaftlichen Druck zu lösen

Das Medinar hilft dir,

  • Meditationen in deinen Alltag zu integrieren
  • Probleme zu erkennen und sie selbst aufzulösen (zum Beispiel emotional eating, Minderwertigkeitsgefühle, Eifersucht)
  • Probleme als Herausforderung anzunehmen und an ihnen zu wachsen
  • Angst in Stärke zu verwandeln
  • mit dir ins Reine zu kommen

Die Meditationen 

  • sind zwischen 10 und 20 Minuten lang und lassen sich somit perfekt in den Alltag integrieren
  • stehen dir als Download zur unbegrenzten Verfügung
  • haben jeweils einen anderen Schwerpunkt, der in dem dazugehörigen Video erklärt wird
  • helfen dir, die Ursache deiner Gefühle zu finden und sie aufzulösen und
  • bei dir anzukommen

Vielen von euch fällt es schwer, sich auf die Meditation einzulassen und an „nichts zu zu denken.“ Hier kommen die guten Neuigkeiten: 

Bei mir geht es nicht darum, an nichts zu denken. 

Du darfst deinen Gedanken freien Lauf lassen. Abdriften ist gerade am Anfang vollkommen normal, also lass es einfach zu und vertraue darauf, dass es sich mit der Zeit legt. Und selbst wenn du die ganze Zeit mit deinen Gedanken woanders bist, ist es gut, dass du dich überhaupt hingesetzt hast, um mit deiner Seele zu chillen.

Meine Medis sind Gedankenreisen. Abenteuerreisen in dein Sein.Ein gemütliches Chill out mit deiner Seele. 

Easy. Wir machen alles Schritt für Schritt und mit ganz viel Geduld. Das Gras wächst nicht schneller, nur weil wir daran ziehen, nicht wahr?

Sieh die Meditation als ein Investment in dich selbst. In ein Leben in tiefer Zufriedenheit, unabhängig von den äußeren Umständen. 

Und wenn man bedenkt, wie viel Zeit man in den sozialen Netzwerken und mit Serien gucken (deren Inhalt man nach ein paar Monaten eh wieder vergessen hat) verbringt, sind 10, 20 Minuten am Tag nichts.

Du musst davor keine Angst haben, denn selbst scheinbar unangenehme Themen wie Vergebung bespreche ich mit großer Liebe und der nötigen Leichtigkeit. Du wirst dich hinterher auf jeden Fall besser und motiviert fühlen. <3

Ich freue mich auf jeden Fall sehr, dass du dabei bist und wünsche dir viel Spaß mit Meditier‘ dich glücklich!

Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Meditier' dich glücklich! Mein neuer online Workshop #meditation #workshop #motivation #affirmation
Linnspiration

Meditier‘ dich glücklich! Special zu meinem neuen Meditations-Webinar

Meditation, Podcast, Selbstliebe

In der neuen Folge Linnspiration dreht sich alles um meinen neuen Meditations-Webinar „Meditier‘ dich glücklich! Wie du es schaffst, dich mehr zu lieben, loszulassen und tiefe Zufriedenheit zu empfinden“, das ich basierend auf euren Wünschen nach einer Umfrage auf Instagram geschrieben habe. Ihr hört die ersten, exklusiven Ausschnitte aus den Meditationen, außerdem verrate ich euch, warum die Medis genau richtig für dich sind und in welchen Bereichen deines Lebens sie dir helfen.✨

Ich bin schon so gespannt darauf, was ihr sagt!!! Die tolle Musik hat übrigens der tolle Musiker Aaron Pruessen komponiert. Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich darüber freue! Das Webinar gibt es ab dem 1.4. auf meinem Blog. Es besteht insgesamt aus 11 Videos und 10 neuen Meditationen, die ihr euch als Mp3 auf euer Smartphone/ euren Laptop/ iPod laden könnt. Dazu gibt es unterstützende Affirmationen. 

Noch mehr Infos und eine kleine Überraschung bekommt ihr in der neuen Folge Linnspiration. Viel Spaß!

Werbung: Dieser Podcast enthält unbezahlte Nennungen

Linnspiration

Linnspiration #14: Montagsmotivation

Linnspiration, Podcast, Selbstliebe

Manchmal brauchen wir alle einen liebevollen Tritt in den Hintern. Einen kleinen Denkanstoß, dass wir uns trauen sollten, mutig zu sein. Auf unser Herz zu hören, uns selbst zu verwirklichen. Denn es liegt nichts Großes darin, sich klein zu machen. Viel Spaß mit Linnspiration #14: Montagsmotivation

Dokutipps (unbezahlte Werbung):

Linnspiration

Linnspiration #13: Kleine Pause (warum Auszeiten gut sind)

#mehrLIEBE, Linnspiration, Podcast, Selbstliebe

Von kleinen Pausen, maximaler Freiheit und dem Entwickeln einer Pausenkultur: in Linnspiration #13: Kleine Pause (warum Auszeiten gut sind) gebe ich euch Tipps, wie ihr Dank Pausen wesentlich mehr schafft und deutlich entspannter werdet. (Ich weiß, dass das total verrückt klingt. Wie das funktioniert verrate ich in der Folge ;)) Dazu gibt es frühlingshaftes Vogelgezwitscher und die ein oder andere Geschichte aus meinem bunten Leben.

Werbung: Bei allen Nennungen handelt es sich um unbezahlte Nennungen.

Hier geht es zu meinem Pinterest Account.

Svenjas Blog (inklusive dem Rabattcode für die Kurse) und Instagram Account findet ihr hier.

Linnspiration #13: Kleine Pause (warum Auszeiten gut sind) #podcast #selbstliebe
Linnspiration #13: Kleine Pause (warum Auszeiten gut sind) #podcast #selbstliebe
Linnspiration #13: Kleine Pause (warum Auszeiten gut sind) #podcast #selbstliebe
Linnspiration

Linnspiration #12: Mein erstes Mal (und wie du die Welt verändern kannst)

#mehrLIEBE, Podcast, Selbstliebe, Unbezahlte Verlinkungen

Mein erstes Mal! Keine Panik, ich haue jetzt keine Story für das Dr. Sommer Team raus, sondern erzähle von den vielen ersten Malen, die ich in diesem Jahr schon gemacht habe. Kleiner Spoiler: Ich erzähle von einem Erlebnis, das mich in der Folge zu Tränen gerührt hat.

Werbung: Alles Nennungen sind unbezahlte und unbeauftragte Herzensempehlungen

Linnspiration 12 Mein erstes Mal Wann hast du das letzte Mal was zum ersten Mal gemacht? #Zitat #Coaching #motivation #mutigsein
Linnspiration 12 Mein erstes Mal Wann hast du das letzte Mal was zum ersten Mal gemacht? #Zitat #Coaching #motivation #mutigsein

Linnspiration

Linnspiration #11: Selfcare

Linnspiration, Podcast, Selbstliebe

Selfcare ist die Essenz des Glücks. Warum es nicht selbstsüchtig ist, sich um sich selbst zu kümmern, wie du es schaffst, glücklich zu werden und welches Ereignis mein Leben komplett verändert hat, verrate ich dir in Linnspiration #11: Selfcare (wie du mit dir glücklich wirst).

Bock auf die veganen Banana Pancakes? Hier geht es zum Rezept

Werbung: diese Folge enthält unbezahlte Nennungen.

Linnspiration 11: Selfcare (wie du mit dir glücklich wirst)
Linnspiration 11: Selfcare (wie du mit dir glücklich wirst)
Linnspiration 11: Selfcare (wie du mit dir glücklich wirst)
Linnspiration 11: Selfcare (wie du mit dir glücklich wirst)
Linnspiration 11: Selfcare (wie du mit dir glücklich wirst)
Vegane Banana Pancakes

Vegane Banana Pancakes

Rezepte, Vegan

Extra dick, außen knusprig, innen weich und so irre gut, dass ich sie gleich zwei Tage hintereinander gemacht habe. Ach ja, vegan sind sie auch noch. Kurz: Dieses Rezept für vegane Banana Pancakes MUSS raus in die Welt und auf eure Teller!

Vegane Banana Pancakes

Vorher verrate ich euch noch den allerbesten Kniff: Ihr braucht für die Banana Pancakes super-duper reife Bananen. Also nicht solche mit ein paar zarten Pünktchen, sondern mit dicken braunen Tupfen. So richtige Gepardenbananen, die man pur kaum noch essen kann, weil sie so süß und weich sind.

Die wichtigste Zutat: richtig reife Bananen

So ist übrigens auch dieses Rezept entstanden: ich hatte noch so viele super reife Bananen und habe kurzerhand entschlossen, mal ein bisschen mit einem unkomplizierten Rezept für Banana Pancakes herum zu experimentieren.

Vegane Banana Pancakes

Andere vegane Rezepte sind oft so freudlos oder mit Zutaten, die ich nie im Haus habe. Also habe ich einfach benutzt, was ich hatte. Macht es einfach genauso: wenn ihr kein Dinkelmehl habt, nehmt Weizenmehl oder umgekehrt. Wenn ihr keinen weißen Zucker nehmen möchtet, nehmt, was auch immer ihr wollt (braunen Zucker, Kokoszucker ect.). Wichtig ist nur, dass die Bananen reif sind. 🙂

Das Rezept ist herrlich unkompliziert und die Banana Pancakes wunderbar fluffig!

Die Bananen rechtzeitig zu kaufen, damit sie schön reifen können, ist auch die einzige Vorbereitung für dieses einfache Rezept. Und dann kann es auch schon losgehen.

Vegane Banana Pancakes: das Rezept

Ihr braucht für 4 Personen:

  • 2 sehr reife Bananen
  • 50 ml Pflanzenöl (ich nehme immer Rapsöl)
  • 50 ml Pflanzenmilch mit Vanillegeschmack
  • 80 g Dinkelmehl
  • 20 g Weizenmehl
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • 75 g Zucker
  • Öl zum anbraten (ich nehme Kokosöl)
  • Ahornsirup und Obst zum garnieren

So geht’s

  1. Die Bananen zusammen mit der Pflanzenmilch und dem Öl in den Mixer geben und so gut verblenden, bis eine homogene Masse entstanden ist.
  2. Die trockenen Zutaten in einer Rührschüssel vermengen
  3. Das Bananen-Milch-Öl-Geschmisch zu den trockenen Zutaten geben und gut umrühren.
  4. Das Kokosöl in einer Pfanne heiß werden lassen und ca. 2-3 EL (je nachdem, wie dick ihr die Pancakes mögt) der Masse in die Pfanne geben und backen. Wenn ihr zu viel Teig nehmt, wird es schwierig, die Pancakes zu wenden. Wichtig ist, dass ihr die Hitze nach kurzer Zeit runter dreht, damit die Banana Pancakes nicht verbrennen.
  5. Sobald die Banana Pancakes Blasen schlagen, könnt ihr sie wenden. (siehe Bild)
  6. Sobald sie von beiden Seiten golden sind, könnt ihr sie genießen! Ich liebe es, mir noch einen dicken Schuss Ahornsirup drüber zu kippen! #gönndir Herrlich! Guten Appetit!
Vegane Banana Pancakes
Vegane Banana Pancakes

Linnspiration

Linnspiration #10: Good Vibes Only

Podcast

In der zehnten Folge Linnspiration dreht sich alles um Dinge, die mich in letzter Zeit glücklich gemacht haben: Erlebnisse, Bücher, Filme, Dokus. Außerdem erzähle ich euch, wie es überhaupt dazu kam, dass ich einen Podcast aufgenommen habe und warum es 14 Monate und eine dicke Krise gebraucht hat.

Werbung: Bei allen Nennungen handelt es sich um unbezahlte/ unbeauftragte Werbung

Hier geht es zu meinem Online Workshop EINFACH MACHEN – WIE DU IN 5 SCHRITTEN DEIN LEBEN VERÄNDERST.

Mein liebsten Restaurant in Lissabon heißt Flower Power Food. Adresse:  Calçada do Combro 2, 1200-086 Lisboa, Portugal

Bücher* (Affiliate Links/ Dadurch entstehen keine Mehrkosten für dich, ich werde nur prozentual am Umsatz beteiligt):

Podcast:

  • Oprah’s Super Soul Conversations
  • The Goop Podcast (Die Folge mit Anita Moorjani heißt „Lessons from the other side“)

Netflix:

  • Heal
  • Given
  • Fishpeople

Film:

  • Bohemian Rhapsody
Linnspiration #10: Good Vibes Only #positiveZitate #Zitate #ZitateundGedanken
Linnspiration #10: Good Vibes Only #positiveZitate #Zitate #ZitateundGedanken

Linnspiration #10: Good Vibes Only #positiveZitate #Zitate #ZitateundGedanken
Linnspiration #10: Good Vibes Only #positiveZitate #Zitate #ZitateundGedanken
Linnspiration #10: Good Vibes Only #positiveZitate #Zitate #ZitateundGedanken
Linnspiration

Linnspiration #9: Chaos im Kopf

#mehrLIEBE, Linnspiration, Podcast

Manchmal muss man seine Gedanken (genau wie seinen Kleiderschrank) einfach aufräumen. Genau deswegen gebe ich dir Tipps, wie du Ordnung in das Chaos bringst und dadurch Stress extrem minimierst. Außerdem beantworte ich eure Fragen zu diesem Thema. Bereit eine Runde auszumisten? Dann gibt es jetzt Linnspiration #9: Chaos im Kopf

Werbung: Dieser Podcast enthält unbezahlte Nennungen

Manchmal muss man seine Gedanken (genau wie seinen Kleiderschrank) einfach aufräumen. Ich helfe dir, das Chaos zu beseitigen. Linnspiration #9: Chaos im Kopf #podcast #selbstliebe
Manchmal muss man seine Gedanken (genau wie seinen Kleiderschrank) einfach aufräumen. Ich helfe dir, das Chaos zu beseitigen. Linnspiration #9: Chaos im Kopf #podcast #selbstliebe
Manchmal muss man seine Gedanken (genau wie seinen Kleiderschrank) einfach aufräumen. Ich helfe dir, das Chaos zu beseitigen. Linnspiration #9: Chaos im Kopf #podcast #selbstliebe
Manchmal muss man seine Gedanken (genau wie seinen Kleiderschrank) einfach aufräumen. Ich helfe dir, das Chaos zu beseitigen. Linnspiration #9: Chaos im Kopf #podcast #selbstliebe
Manchmal muss man seine Gedanken (genau wie seinen Kleiderschrank) einfach aufräumen. Ich helfe dir, das Chaos zu beseitigen. Linnspiration #9: Chaos im Kopf #podcast #selbstliebe
Meditation to go Stress abbauen

Meditation to go: Stress abbauen

Linnspiration, Podcast, Selbstliebe

Wir hetzen durch unseren Alltag. Nach jedem Ziel ein neuer Start. Und zwischendurch noch frisch aussehen, Sport, Kinder, Freunde, Beziehung, Job, Karriere, Selbstoptimierung, einkaufen, putzen, gesunde Ernährung, soziale Netzwerke. Immer von dem ständigen Gefühl begleitet, keine Zeit für sich zu haben. Wann soll man dann noch meditieren?

Die Meditation to go hilft dir, Stress abzubauen. Egal wo du bist.

Die Meditation to go kannst du machen, während du unterwegs bist: Ob in der Bahn auf dem Weg zur Arbeit oder während du auf den Bus wartest. Nur wenn du selbst am Steuer sitzt, solltest du sie lieber nicht machen, falls du gedanklich zu sehr abdriftest.

Mit der Meditation to go schaffst du es in nur 10 Minuten, Stress zu minimieren. Ich helfe dir, deine Gedanken umzulenken und gebe dir Tipps für einen fröhlichen Alltag. Ich wünsche dir ganz viel Freude damit.

Linnspiration

Linnspiration #8: Das Panikkarussell

#mehrLIEBE, Anzeige, Podcast

Wir alle kennen die Sorgen, die uns in den Schlaf begleiten oder schöne Momente ins Schleudern bringen. Ich habe mir in den letzten Wochen derart viele unnötige Sorgen gemacht, dass ich beschlossen habe, sie über Bord zu werfen. Was da genau los war, wie du das Panikkarussell stoppen kannst, mein neuester Buchtipp und alles über meinen Online-Workshop Einfach machen! Wie du in 5 Schritten dein Leben veränderst, hörst du in Linnspiration #9: Das Panikkarussell

Hier geht es zu meinem Online-Workshop: https://linneatsworld.com/2019/01/04/einfach-machen-wie-du-in-5-schritten-dein-leben-veraenderst/

Werbung: Dieser Podcast enthält unbezahlte Nennungen

Einfach machen wie du in 5 Schritten dein Leben veränderst #selbstverwirklichung #coaching #motivation

Einfach machen! Wie du in 5 Schritten dein Leben veränderst

Anzeige, Onlineseminar, Tipps

Schon Freitag keine Lust auf Montag haben, gefangen in einem Leben sein, dass gar nicht zu einem passt, aber nicht wissen, wie man es verändern soll.

Ich weiß genau, wie das ist, denn auch ich war an diesem Punkt. Ich habe mich verleugnet, war ständig krank und ganz weit von mir entfernt, bis ich mich getraut habe, mein Leben zu verändern. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie schwierig Selbstverwirklichung zu sein scheint. Wie angsteinflößend allein der Gedanke daran ist. Was sollen denn die Eltern denken? Der Partner? Die Freunde? Und was ist mit dem Geld?

Wie schafft man es, seine Träume zu leben und sich von den Erwartungen anderer zu befreien?

Ja, der Weg zu sich selbst ist sehr herausfordernd, doch das Gute ist: er ist nicht unbezwingbar. Ich gehe den Weg zur Selbstverwirklichung seitdem ich die Schule mit 17 Jahren beendet habe. Seitdem habe ich als Moderatorin, Redakteurin und Reporterin gearbeitet, habe Katy Perry synchronisiert und unter anderem bei TKKG mit gesprochen. Ich habe Werbung getextet, gesprochen und produziert, vor und hinter der Kamera gesprochen, Bücher geschrieben, meinen eigenen Blog gegründet und bin um die Welt gereist.

In diesem Kurs gebe ich dir meine besten Tipps, wie dir in nur 5 Schritten große (und auch kleine) Veränderung gelingt.

Du lernst

  • deine Vision klar zu definieren
  • Blockaden aufzulösen
  • in einer exklusiven Meditation, deine Angst in Stärke zu verwandeln
  • Schritt für Schritt deine Vision zu verwirklichen
  • an dich zu glauben
  • und all das in weniger als 60 Minuten direkt auf den Punkt ohne großes Geschwafel

Zusätzlich bekommst du

  • eine exklusive Meditation zum Download
  • 10 Worksheets, mit wichtigen Fragen und Aufgaben
  • 11 Affirmationen, die du dir ausdrucken und zum Beispiel an den Kühlschrank hängen kannst. Natürlich kannst du sie auch als Bildschirmhintergrund für dein Smartphone benutzen oder die Denkanstöße mit dem Hashtag Linnspiration auf Instagram teilen.

Ich helfe dir, deine Gedanken umzulenken

Wie du weißt, ist Meditation eine wichtige Säule in meinem Leben. Deswegen habe ich exklusiv für diesen Kurs eine Meditation aufgenommen, die dich dabei unterstützt, Angst aufzulösen und in Kraft zu verwandeln. Du kannst sie dir runterlasen und so oft machen wie du möchtest. Das Beste: du brauchst dafür keinerlei Grundkenntnisse oder eine spirituelle Ader, du kannst direkt loslegen! 

Bonusmaterial: Die eigene Bestimmung finden

Du willst dein Leben verändern, kennst aber deine Bestimmung noch nicht?

  • Im exklusiven Bonusmaterial lernst du eine sehr effektive Methode kennen, genau diese Bestimmung zu finden.
  • Zusätzlich bekommst du 5 weitere Worksheets!

Denn natürlich war auch ich an diesem Punkt, wo ich nicht wusste, wie es weitergehen soll. Nur mit dem Unterschied, dass ich 5 Jahre auf meine Antworten warten musste – eben weil ich diese wichtigen Fragen noch nicht kannte. Außerdem zeige ich dir Bilder von meiner wunderschönen Weltreise.

Einfach machen! Und direkt den 20 Euro-Rabattcode mitnehmen!

Der Kurs kostet regulär 79,99 Euro. Mit dem Rabattcode EINFACHMACHEN2019 bekommst du ihn für 59,99 Euro. Klicke einfach auf diesen Link. Du kannst dich ganz unkompliziert mit deinem Facebook Account einloggen oder ein neues Konto anlegen und direkt starten. Ich wünsche dir herrlich viel Spaß mit „Einfach machen! Wie du in 5 Schritten dein Leben veränderst“!


Linnspiration

Linnspiration #7: Besser als gute Vorsätze

Linnspiration, Podcast, Selbstliebe

Ich fluche über Diät-Shakes und gute Vorsätze, die nicht die eigenen sind, verrate, wie ich es geschafft habe, mit dem Rauchen aufzuhören und 16 Kilo abzunehmen und lese sogar aus meinem Tagebuch vor. In der letzten Folge Linnspiration für 2018 ist ordentlich was los. Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Spaß und „linnspirierende“ Gedanken und den allerschönsten Rutsch in 2019!

Ach ja: Dieser Podcast enthält unbezahlte Werbung für die zauberhafte Navucko (www. Navucko.com) und mein Online Seminar (was aufgrund technischer Probleme erst in den nächsten Tagen online geht.)

Bin ich schön? #Linnspiration #opabadebüx #selbstliebe #podcast

Linnspiration #6: Bin ich schön?

Linnspiration, Podcast, Selbstliebe

Wir alle befinden uns unter dem ständigen Druck, immer hübsch aussehen zu müssen und quälen uns währenddessen mit dem Gefühl, nicht genug zu sein. Wie ich es geschafft habe, mich davon zu befreien und warum wir alle den inneren Opa in knappen Badeshorts erwecken müssen, hörst du in Linnspiration #6: Bin ich schön?

*Werbung: Bei allen Nennungen handelt es sich um unbezahlte Erwähnungen

Nachtrag vom 02. Januar 2019

Inzwischen hat die wunderbare Kinderbuchillustratorin Kathrin von dem Label Käselotti den Opa gezeichnet und ich bin schwer verliebt. Ihr könnt euch Opa Badebüx ab jetzt ausdrucken und zum Beispiel an den Badezimmerspiegel hängen. Schickt mir gerne Fotos davon :).


Linnspiration #6: Bin ich schön? Erwecke deinen inneren Speedo-Opa
Bin ich schön? #Linnspiration #opabadebüx #selbstliebe #podcast
Bin ich schön? #Linnspiration #opabadebüx #selbstliebe #podcast
Bin ich schön? #Linnspiration #opabadebüx #selbstliebe #podcast
Meditation ohne Grundkenntnisse #1: Selbstliebe & Leichtigkeit

Meditation ohne Grundkenntnisse: Selbstliebe & Leichtigkeit

Linnspiration, Meditation ohne Grundkenntnisse, Podcast
Meditation ohne Grundkenntnisse #1: Selbstliebe
„Meditieren ist nichts für mich“/ „Ich kann nicht an nichts denken.“/ Ich bin gar nicht spirituell” höre ich gefühlt jedes Mal, wenn ich vom Meditieren erzähle. Trotzdem ist das Bedürfnis nach mehr Zentrierung da, nach Ruhe im Kopf. Und genau da setzt meine Meditation ohne Grundkenntnisse an. Vollkommen egal ob spirituell oder nicht – ich helfe dir, deine Gedanken umzulenken.

In dieser Folge Meditation ohne Grundkenntnisse lernst du die ersten Schritte zu mehr Selbstliebe, Leichtigkeit und Freude. 

Dafür musst du nicht an nichts denken oder dich in den Schneidersitz setzen. Du kannst dich hinlegen, dich zusammenrollen, du kannst die Meditation hören wann und wo du willst. Das hier ist deine Spielwiese. Du darfst komplett du sein. Dich austoben. Viel Spaß mit der ersten Folge „Meditation ohne Grundkenntnisse: Selbstliebe & Leichtigkeit“.

Meditation ohne Grundkenntnisse #1: Selbstliebe & Leichtigkeit #coaching #motivation #meditation

Meditation ohne Grundkenntnisse #1: Selbstliebe & Leichtigkeit #coaching #motivation #meditation
Meditation ohne Grundkenntnisse #1: Selbstliebe & Leichtigkeit #coaching #motivation #meditation
Meditation ohne Grundkenntnisse #1: Selbstliebe & Leichtigkeit #coaching #motivation #meditation
Meditation ohne Grundkenntnisse #1: Selbstliebe & Leichtigkeit #coaching #motivation #meditation
Meditation ohne Grundkenntnisse #1: Selbstliebe & Leichtigkeit #coaching #motivation #meditation
Die 10 besten Tipps gegen Leistungsdruck #positivdenken #leistungsdruck #motivation #coaching

10 besten Tipps gegen Leistungsdruck

Linnspiration, Unbezahlte Verlinkungen

Leistungsdruck blockiert jede Form von Freude und Leichtigkeit. Selbst bei Dingen, die uns Spaß bringen, bekommen wir durch den Leistungsdruck das Gefühl, nicht genug zu sein. Hier kommen die 10 besten Tipps gegen Leistungsdruck.

Leistungsdruck blockiert alles, was Spaß macht

Leistungsdruck zieht sich durch alle Gesellschaftsschichten und scheint in jedem Lebensbereich allgegenwärtig. Genau deswegen habe ich die neueste Folge Linnspiration diesem Thema gewidmet. In der Folge „Leistungsdruck, du alter F*cker“  erzähle ich, was mich unter Druck setzt und wie ich Leistungsdruck auflöse.

Die 10 besten Tipps gegen Leistungsdruck #positivdenken #leistungsdruck #motivation #coaching

Eure besten Tipps gegen Leistungsdruck

Die Resonanz ist mal wieder ganz wunderbar, vielen lieben Dank für eure Nachrichten und eure besten Tipps gegen Leistungsdruck. Die Interaktion mit euch macht mir mehr Freude, als ich es sagen oder schreiben kann. Hier kommt mein persönliches Best of:

Bewusst Fehler machen

Ich weiß, es klingt schräg, aber ich habe mir bewusst vorgenommen, Fehler machen zu dürfen und nichts schaffen zu müssen… das war extrem befreiend. Ich empfinde es als Stärke, wenn Menschen sich trauen, Fehler zu machen und ihre eigenen Wünsche ernster zu nehmen, als die (potenziellen) Gedanken von anderen.

Diesen Tipp fand ich ganz wunderbar! Patricia hat übrigens auch einen Blog, schaut doch mal bei ihr vorbei: Mom’s Blog

Die 10 besten Tipps gegen Leistungsdruck #positivdenken #leistungsdruck #motivation #coaching

Leistungsdruck sind aufgestaute Gedanken, die wir mit einfachen Tipps wieder in den Fluss bringen können. 

Das Schöne am Leistungsdruck ist ja, dass er nur in unserem Kopf existiert und wir ihn durch entsprechendes Umdenken wieder lösen können. Ersetze zum Beispiel „Ich muss noch eben schnell“ durch bewusstes machen. Diesen Tipp hat mir meine Freundin Amelie gegeben und seitdem achte ich mal ganz bewusst darauf, wann ich diese Redewendung benutze. Ich kann euch sagen: Viel zu oft! Ich möchte aber nichts mal eben schnell machen, sondern ganz bewusst und mit Hingabe. Also fliegt diese Redewendung jetzt aus meinem Kopf.

Was muss ich wirklich?

Auch toll: Einfach im Kopf eine Runde ausmisten. Was muss ich wirklich machen? Wir „müssen“ viel weniger, als wir glauben. Und wo wir schon bei diesem Wort sind: Ersetzt“müssen“ durch „wollen“ oder „dürfen“. Diese Form des Umdenkens bewirkt großes. Probiere es mal aus.

Die 10 besten Tipps gegen Leistungsdruck #positivdenken #leistungsdruck #motivation #coaching

Atme. Schaffe dir Raum. 

Wenn es in deinem Kopf mal wieder ganz eng wird, atme ganz tief in deinen Bauch, sodass er ganz rund wird. Halte den Atem und dann atme vollständig wieder aus. Das auch nur für eine Minute zu machen, ist herrlich. 

Die Natur genießen

„Raus in die Natur gehen“ ist auch einer meiner liebsten Tipps, der von euch ganz oft genannt wurde. Mehr ist nicht immer mehr und Entschleunigung oftmals der Schlüssel zurück zur Leichtigkeit. Ein schöner Spaziergang in der Natur schafft so wunderbar viel Raum im Kopf. Ich versuche, jeden Tag mindestens eine Stunde draußen zu sein und das Smartphone ganz bewusst in der Tasche zu lassen. Das schenkt unglaublich viel Kraft. Ich liebe es.

Weniger Ablenkung

Apropos Smartphone: Ich habe meine Bildschirmzeit extrem minimiert, indem ich nicht mal eben zwischendurch „mal eben schnell“ gucke, was auf Instagram passiert, sondern mir auch hier bewusst Zeit nehme. Inzwischen bin ich nur noch 8,5 Stunden die Woche auf Instagram und nicht mehr schockierende 23. (Mehr dazu hört ihr hier)

Die 10 besten Tipps gegen Leistungsdruck #positivdenken #leistungsdruck #motivation #coaching

Du bist nicht allein

Ebenfalls ein wunderbarer Gedanke: Sich klar zu machen, dass alle Menschen Versagensängste, Stress und Leistungsdruck kennen. Du bist nicht allein! Ich finde es immer so schön, sich bewusst zu machen, dass man selber jeden Tag aufs Neue entscheiden kann. 

Struktur schaffen…

… und sich eine realistische Anzahl von to do’s auf die Liste setzen. Ich schreibe mir auch gerne Dinge auf die Liste, die mir Spaß bringen.

Was ist das Schlimmste, was passieren kann?

Frag dich, was das Schlimmste ist, was passieren kann. Welcher Gedanke macht dir so viel Stress? Es gibt für alles eine Lösung und die meisten Dinge, über die wir uns Sorgen machen, treten eh nie ein. 

Noch mehr Tipps und meine Gedanken zum Thema Leistungsdruck, du alter F*cker hört ihr in Linnspiration #5. Ich danke euch von Herzen für all eure Antworten. <3

Die 10 besten Tipps gegen Leistungsdruck #positivdenken #leistungsdruck #motivation #coaching
Die 10 besten Tipps gegen Leistungsdruck #positivdenken #leistungsdruck #motivation #coaching
Linnspiration

Linnspiration #5: Leistungsdruck, du alter F*cker

Linnspiration, Podcast
Ich habe in den letzten Tagen intensiv über Leistungsdruck nachgedacht und festgestellt, dass Leistungsdruck jede Form von Freude und Leichtigkeit blockiert. Ganz egal ob bei der Arbeit oder in unserer Freizeit: Leistungsdruck ist der Schlüssel zur Unzufriedenheit.

Ich verrate euch, womit ich zu kämpfen hatte und gebe euch Tipps, den Leistungsdruck aufzulösen und die Leichtigkeit  einziehen zu lassen.

Viel Spaß mit Linnspiration #5: Leistungsdruck, du alter F*cker.

Die 10 besten Tipps gegen Leistungsdruck findet ihr hier.

Werbung: Dieser Podcast enthält unbezahlte Nennungen. 

Linnspiration Leistungsdruck du alter f*cker #coaching #podcast #motivation

Wie geht man mit Angst um, Lennert Wendt?

Lieblingsläden, Podcast

Lennert hat mit dem HEAT ein einzigartiges Restaurant geschaffen, in dem Nachhaltigkeit, Kreativität und Liebe für hochwertige Pizza wohnen. Der Weg dahin war lang und ungewöhnlich. Wir haben über Mut und Angst gesprochen,  diesen Moment, der alles verändert und wie wichtig es ist, sich immer wieder neu zu erfinden.

Danke, für diesen wunderschönen Tag, lieber Lennert!

Besucht das HEAT in Hamburg: https://www.dasmehl.com

Werbung: Dieser Podcast enthält unbezahlte Nennungen.

 

Linnspiration #4: Emotional Eating

Linnspiration, Podcast

Essen aus Frust, gar nicht essen, viel zu viel essen, Dinnercanceling: Emotional Eating war in meinem Leben 21 Jahre lang allgegenwärtig. Wie ich es geschafft habe, den Kreislauf aus Frust- und Trostessen zu durchbrechen, wie es überhaupt dazu kam, dass ich mit 11 Jahren in diese Spirale geraten bin und die Antworten auf eure Fragen hört ihr in Linnspiration #4: Emotional Eating.

Werbung: Dieser Podcast enthält unbezahlte Werbung.

Linnspiration #4: Emotional Eating #tipps #selbsthilfe #selbstheilung #selbstliebe

Linnspiration #4: Emotional Eating #selbstliebe #selbsthilfe #affirmation

#linnspiration 4 #emotionaleating #podcast #selbstheilung #selbstliebe

From Blog to Business: Interview mit Mia Keller

Interview, Linnspiration, Podcast

Mia Keller erreicht mit ihrem Blog Kochkarussell monatlich 350.000 Leser, auf Instagram hat sie mehr als 70.000 Follower. Trotz ihres Erfolges ist Mia herrlich bodenständig geblieben, sie verbreitet so viel Freude und ich bin unglaublich dankbar, sie in meinem Leben zu haben. Wir sprechen übers mutig sein, ihre Selbstständigkeit und Selbstverwirklichung. Zwischendurch können wir nicht aufhören zu lachen (Piratengackern) und es war mir dementsprechend ein wahres Fest, die erste Folge meines Interviewpodcasts  zu schneiden. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich jetzt freue, endlich unser Gespräch hochladen zu können! Viel Spaß mit Linnspiration im Kochkarussell!

Werbung: Dieser Podcast enthält unbezahlte Nennungen.

Linnspiration im Kochkarussell Interview mit Mia Keller #podcast #interview #selbstverwirklichung #selbstliebe Linnspiration im Kochkarussell Interview mit Mia Keller #podcast #interview #selbstverwirklichung #selbstliebe Linnspiration im Kochkarussell Interview mit Mia Keller #podcast #interview #selbstverwirklichung #selbstliebe

Linnspiration #3: Glücklich unzufrieden

#mehrLIEBE, Linnspiration, Podcast

Warum gesellschaftlich anerkannt zu sein vollkommen überbewertet wird, im glücklich unzufrieden sein große Schönheit liegt und wie du es schaffst, glücklich unzufrieden zu werden, hörst du in dieser Folge Linnspiration. Schön, dass du da bist.

Diese Folge enthält unbezahlte Werbung/ Nennungen.

Linnspiration glücklich unzufrieden #selbstverwirklichung #glücklichsein #unzufriedenheit #zufriedensein #podcast

Linnspiration glücklich unzufrieden #selbstverwirklichung #glücklichsein #unzufriedenheit #zufriedensein #podcast

Linnspiration glücklich unzufrieden  #selbstverwirklichung #glücklichsein #unzufriedenheit #zufriedensein #podcast

Linnspiration #2: Mut zur Selbstliebe

Podcast

Höre auf, dir selber weh zu tun. Sei es mit entwertenden Gedanken, einem Job den du machst, aber nicht magst, einer Beziehung, die einfach nicht gut für dich ist. Es sind nicht die Anderen, an denen du dein Glück festmachen solltest. Du bist es.

Ich habe unentwegt mein eigenes Herz gebrochen, bis ich erkannt habe, wie unsinnig das ist. Genau deswegen ist es für mich inzwischen so wichtig, dich zu unterstützen, dich selbst zu lieben. Wie du das schaffst, mit welchen Problemen ich zu kämpfen hatte und was Entenbauern und eine kleines Anker-Tattoo damit zu tun hat, hörst du in der zweiten Folge Linnspiration: Mut zur Selbstliebe.

Werbung: Diese Folge enthält unbezahlte Nennungen

Linnspiration Mut zur Selbstliebe #podcast #selbstliebe #inspiration
Linnspiration Mut zur Selbstliebe #podcast #selbstliebe #inspiration

Montagsmotivation #2: Mut zur Selbstliebe

#mehrLIEBE, Montagsmotivation, Selbstliebe, Zitate

Selbstliebe und ich hatten jahrelang eine sehr unangenehme Beziehung. Ich habe unentwegt mein eigenes Herz gebrochen, bis ich erkannt habe, wie unsinnig das ist. Genau deswegen ist es für mich inzwischen so wichtig, ganz laut in die Welt hinaus zu rufen: „Habt Mut zur Selbstliebe!“

Linnspiration #1: Einfach mal machen (warum Veränderungen gut sind)

#mehrLIEBE, Montagsmotivation, Podcast, Selbstliebe

„Stop breaking your own heart.“ könnte einer der Untertitel meines Podcasts sein. Genau wie „einfach machen“ und „Spread Love & good Vibes“. So genau kann ich mich da nicht festlegen. Denn Schubladendenken gehört hier nicht hin. In LINNSPIRATION geht es um Selbstliebe und Selbstverwirklichung und all die Herausforderungen, die es mit sich bringt, sein eigenes Ding zu machen und sein Leben so zu leben, wie es für einen selber gut ist.

Ich spreche über mein Leben, meine Fehler, Probleme und Erfahrungen, erzähle von meiner Weltreise und meinem positiven Mindset. Ich schreibe Meditationen und führe ab und zu Interviews mit Menschen, die mich inspirieren. Mal gucken, was auf dieser Spielwiese noch so alles entsteht, ich freue mich jedenfalls sehr, dass du da bist!

Diese Folge enthält unbezahlte Nennungen

Linnspiration einfach mal machen #podcast #coaching #motivation #positivdenken
Linnspiration einfach mal machen #podcast #coaching #motivation #positivdenken
Linnspiration einfach mal machen #podcast #coaching #motivation #positivdenken
Linnspiration einfach mal machen #Motivation #lifecoach #Psychologie #ZitateundGedanken
Linnspiration einfach mal machen #Motivation #lifecoach #Psychologie #ZitateundGedanken

Montagsmotivation: einfach mal machen

#mehrLIEBE, Diary, Montagsmotivation, Zitate

Endlich mal wieder Ukulele spielen, einen schönen Co-Working Space finden, Lettering lernen: die Liste der Dinge, die ich unbedingt mal machen wollte, ist lang. Doch sie wird immer länger, statt kürzer. Der Alltag erscheint übermächtig mit all seinen unliebsamen Forderungen. Dabei ist „einfach mal machen“ einfacher als man denkt.

Ingwer Shots mit Zitrone und Apfel

Rezepte, Smoothies, Tipps

Ein Ingwer Shot soll helfen, das Immunsystem zu stärken und Erkältungen zu verhindern? Klingt nach einem leeren Werbeversprechen, ist es aber nicht! Das Beste: ihr müsst nicht die teuren Ingwer Shots aus dem Supermarkt kaufen, sondern könnt die Booster ganz einfach Zuhause nachmachen, komplett ohne einen Entsafter!

21 Zitate mit denen du dein Herzensprojekt verwirklichst

#mehrLIEBE, Diary

Self Empowerment ist die Überschrift meines Lebens. Dass bedeutet, sich selbst von Dingen zu befreien,  die nicht zu einem passen und stattdessen wirklich das zu machen, was man machen will. Du kannst das auch! Hier kommen 21 Zitate mit denen du dein Herzensprojekt verwirklichst.21 Zitate mit denen du dein Herzensprojekt verwirklichst

Banana-Smoothiebowl mit Erdnussbutter

Smoothie Challenge, Smoothiebowls, Smoothies

Das Gute daran, wenn man sich jeden Tag ein anderes Rezept für eine Smoothie Challenge überlegen darf? Man wird unglaublich kreativ. Neue Untergründe und Schalen werden geshoppt, es gibt täglich mindestens Einen anderen Smoothie… Aber am besten ist definitiv, altbewährte Kombinationen neu zusammen zu mixen und wie bei der tropical Smoothiebowl oder dem Apfel-Zimt Smoothie mit Rote Bete Saft direkt in den Food-Himmel zu fliegen. Genauso war es auch mit dieser neuen Smoothiebowl mit süßer Banane und cremiger Erdnussbutter… Leute, seid ihr bereit für die Banana-Smoothiebowl mit Erdnussbutter?Banana-Smoothiebowl mit Erdnussbutter

Eine gesunde Smoothiebowl wie ein Dessert

Tropical Smoothiebowl mit Mango, Ananas und Banane

Smoothie Challenge, Smoothiebowls, Smoothies

Oh mein Gott. Leute, ich schwelge immer noch im siebten Food-Himmel. Nachdem ihr ja ganz verrückt nach meiner pinken Smoothiebowl und dem Mango-Swirl mit Orange und Vanille seid, war es nun Zeit, ein Rezept für eine tropische Smoothiebowl zu schreiben. Gestern habe ich ein bisschen herum experimentiert und eine echte Smoothiebowl der Glückseligkeit kreiert. Ich hoffe, ihr feiert sie genauso wie ich…! Vorhang auf für die tropical Smoothiebowl mit Mango, Ananas und Banane!

tropical Smoothiebowl mit Mango, Ananas und Banane

Das Besondere: Sie ist herrlich süß und wunderbar fruchtig, kommt aber komplett ohne künstlichen Zuckerzusatz aus. Das liegt natürlich an dem Fruchtzucker an den Früchten. Während Mango und Banane schön süß sind, sorgt Ananas für eine herrliche Fruchtsäure. Auch die Toppings können sich sehen lassen! Die Passionsfrucht schmeckt tropisch-sauer und wird perfekt von den gerösteten Kokoschips und den milden Blaubeeren ausgeglichen.

tropical Smoothiebowl mit Mango, Ananas und Banane

Fruchtiger Frühstücks Smoothie

Rezepte, Smoothie Challenge, Smoothies

Wer hat Lust auf einen fruchtigen Frühstücks Smoothie ohne künstlichen Zuckerzusatz? Dieser pinke Frühstücks Smoothie ist sättigend und perfekt für alle, die Lust auf die volle Ladung Frucht zum Frühstück haben.

Frühstücks Smoothie

Der Frühstücks Smoothie basiert auf dem Himbeer-Mango Swirl und schmeckt trotzdem ganz anders

2014 habe ich angefangen, Smoothies zu trinken und Smoothie Rezepte zu veröffentlichen. Immer wieder wurde ich in der Zeit nach exakten Grammangaben gefragt. Ihr habt sicherlich schon gemerkt, dass ich mich da gerne etwas schwammiger ausdrücke, weil ich immer am liebsten alles nach Gefühl mache. Ich möchte, dass ihr auch so ein Gefühl für die verschiedenen Zutaten und die Mengen bekommt. Aus diesem Grund basiert der heutige Frühstücks Smoothie mit Banane, Apfel, Himbeeren und Mango auf dem gestern gerosteten Himbeer-Mango Swirl.

Himbeer-Mango Swirl aus 3 Zutaten

#mehrLIEBE, Smoothie Challenge, Smoothies

Oh yeah, es geht endlich los! Hier kommt das erste Rezept meiner Smoothie Challenge!(Alle Infos dazu findet ihr hier) Ein herrlich fruchtiger Himbeer-Mango Swirl. Das klingt irre kompliziert, nicht wahr? Ist aber ganz einfach! Alles was ihr braucht, sind maximal 5 Minuten Zeit und nur 3 Zutaten.

Himbeer-Mango Swirl

Ich liebe diesen Smoothie, weil er so schön aussieht, aber wirklich alle Herzen im Sturm erobert. Der Himbeer-Mango-Swirl hat eine angenehme Süße, die einen Mango und Kokos sei Dank gedanklich sofort in mein geliebtes Bali trägt. (Gut, die Himbeeren gibt es da nicht, aber wir wollen mal nicht so kleinlich sein, nicht wahr?)

Himbeer-Mango Swirl

Also, ran an die Mixer/ Pürierstäbe/ Thermomixer/ wasimmerihrbenutzt! Hier kommt das easy-peasy Rezept:

Himbeer-Mango Swirl aus 3 Zutaten

Ihr braucht für 2 Gläser:

  • 2 Handvoll Mango
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • ca. 350 ml Kokosmilch
  • Wasser

So geht’s:

  1. Zuerst gebt ihr die Mango in den Mixer und verblendet (mixt) sie ca. 1 Minute zusammen mit der Kokosmilch.
  2. Den Mango Smoothie zu 3/4 in ein Glas kippen. Jetzt die Himbeeren in den leeren Mixer geben und mit einem Schuss Wasser bedecken. Verblenden.
  3. Jetzt den Mango-Smoothie mit dem Himbeer-Smoothie auffüllen. Für den (sehr fotogenen) Swirl-Effekt mit einem langen Löffel die Himbeeren drehend in den Mango-Smoothie ziehen. Wer dazu zu faul ist, mixt einfach von Anfang an alles zusammen. 😉
  4. Fertig!

Ich wünsche euch einen wunderbaren Start in den Tag! ich hoffe, der Himbeer Mango-Swirl schmeckt euch so genauso gut wie mir! Übrigens veröffentliche ich alle Rezepte um 0.00 Uhr auf dem Blog. Ihr müsst also nicht auf den Facebook Post für das Rezept warten. Wenn ihr Bock habt, postet doch einfach euer Foto auf Instagram oder Facebook mit dem Hashtag #gönnDirSmoothies ! Ich teile es dann in meinen Stories. LIEBE!

#gönnDirSmoothies

Himbeer-Mango Swirl

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

Acai-Smoothie aus 3 Zutaten

Rezepte, Smoothies, Travel

Einer meiner absoluten Food-Lieblinge und Neuentdeckungen während meines Reisejahres 2017 war ganz klar die Acai-Bowl. Als Superfood nervig oft gehypt war ich mir zunächst nicht sicher, was ich von diesem Trend halten sollte. Bis ich in Byron Bay war…

Acai-Bowls an jeder Ecke

In Byron Bay gibt es an jeder Ecke eine Juicebar oder ein Café, das Acai-Bowls oder Smoothies serviert. Dementsprechend häufig flatterten Fahnen mit Werbung für Acai-Bowls der australischen Wintersonne entgegen. Als ich mir nach ein paar Tagen für stolze 12 australische Dollar eine Acai-Bowl kaufte, wähnte ich mich im Himmel!

IMG_5615-2

Acai-Bowl auf Bali

11 Zitate, die mein Leben verändert haben

#mehrLIEBE, Diary

Ich habe euch schon neulich in LEBEN PASSIERT, WENN DU DICH AUF DEN WEG MACHST davon erzählt, wie fasziniert ich davon bin, was alles passiert, wenn man sich „einfach“ traut (haha, so einfach ist das ja meistens gar nicht). Ich habe letztes Jahr die südliche Hemisphäre bereist – und das nur, weil ich mich 2014 getraut habe, alleine essen zu gehen. Verrückt, oder?

11 Zitate, die mein Leben verändert haben. #quotes #zitate #zitat #quote #quotestoliveby #zitateleben #zitatedeutsch #sprüche

Es gab damals viel Impulse für mich, mich zu überwinden und mich zu trauen, unter anderem Zitate und Gedanken, in denen für mich unglaublich viel Weisheit lag. Mit „love it, change it or leave it“ hat es damals angefangen. Klar ist der Weg schwierig, aber die Lösung eigentlich ganz einfach.

Warum ewig in einer Situation verharren, wenn sie einem nicht gut tut?

Nach wie vor ist „love it, change it or leave it“ einer meiner Leitsprüche. Inzwischen habe ich eine wahre Schatztruhe voller schöner Gedanken und Zitate. Sobald ich etwas lese, das mein Herz hüpfen, mich bewegt oder nachdenken lässt, werden sie aufgeschrieben.

11 Zitate, die mein Leben verändert haben. #quotes #zitate #zitat #quote #quotestoliveby #zitateleben #zitatedeutsch #sprüche

Und weil diese Zitate mich so inspirieren und es mir so unglaublich gut tut, mich mit ihrer Bedeutung auseinander zu setzen, habe ich aus ihnen Memes gebastelt, um sie mit euch zu teilen. Dazu gibt es jeweils eine kleine Geschichte. Vielleicht inspirieren sie euch ja auch so wie mich?

Zuhause nach meiner Weltreise

#mehrLIEBE, Australien, Bali, Diary, Fidschi, Melbourne, Neuseeland, Travel

Zuhause nach meiner Weltreise

Auch in Australien gibt es ein Altona. Nur sind hier die Sonnenuntergänge etwas farbintensiver als Zuhause.

Australien -> Fidschi -> Australien -> Bali -> Neuseeland -> Australien -> Italien – ich kann kaum begreifen, wo ich dieses Jahr überall war. Nach knapp einem Jahr auf Reisen bin ich wieder da. Zuhause. Wie sich die erste Woche in meiner Heimatstadt Hamburg angefühlt hat und wie es jetzt weiter geht:

Life is what happens to you while you’re busy making other plans: ein Reiseupdate

#mehrLIEBE, Diary, Neuseeland, Travel

Abreise aus Bali, Flug nach Neuseeland, eine nicht funktionierende Kreditkarte. Frei nach John Lennons „Life is what happens to you while you are busy making other plans“ ist in den letzten 24 Stunden so viel passiert, wie sonst in einem Monat! Ein Reiseupdate.

cropped-IMG_3117

Meine 5 besten Tipps für Ubud, Bali

Bali, Tipps, Travel

(Werbung: Diese Kolumne enthält Empfehlungen für verschiedene Cafés und einen Coworking Space. Es handelt sich dabei um keine Kooperation. Die Empfehlungen basieren auf meiner eigenen Erfahrung)

Von den berühmten Tegalalang Reisterrassen über die Märkte zum Monkey Forest bis zu Ubuds größtem Coworking Space und meinen Lieblings Cafés: kommt mit mir ins wunderbare Ubud!

Bye Melbourne. Die Reise geht weiter!

#mehrLIEBE, Australien, Diary, Melbourne, Travel

Vor 7 Monaten bin ich in Melbourne angekommen und habe mich sofort zuhause gefühlt. Es war Hochsommer und damit herrlich warm, der Rasen in den Parks war weich wie Teppiche, orange leuchtende Blumen, Wolken, die wie im Zeitraffer am blauen Himmel entlang flogen. Ich fühlte mich, als gehörte ich hier her. Also habe ich alle Pläne über Bord geworfen, meinen Rückflug storniert und bin geblieben. Jetzt geht die Reise weiter.

IMG_0355.jpg

Melbourne foodguide: Long Story Short Cafe

Australien, Melbourne, Travel, Video

{:de}(Werbung: Bei dieser Kolumne handelt es sich um eine unbezahlte Kooperation mit dem Long Story Short Café)

Burger, die sich unter Zuckerwatte verstecken, Nutellacroissants, Tim Tam Pancakes – kommt mit mir in eines meiner absoluten Lieblingscafés Melbournes, ins Long Story Short Café.

Melbournes Coffee-Madness

Australien, Melbourne, Travel

{:de}(Werbung: Dieser Kolumne enthält Empfehlungen für verschiedene Cafés. Es handelt sich dabei um keine Kooperation. Die Empfehlungen basieren auf meiner eigenen Erfahrung)

Melbourne ist bekannt für seine lebhafte Kaffeeszene. Morgens sind die Schlangen in den Coffeeshops genauso lang wie manch eine Kaffeebestellung, in einigen Cafés befinden sich die Röstereien sogar direkt im Laden. Es gibt „Cold Brews“, „Babychinos“ und „Magic“ in der Tasse. Ein kleiner Guide durch Melbournes zauberhafte coffee-madness.

Selbstversuch.jpg

Ja, die Avo-Latte war nur ein Scherz des Truman Cafés

Melbourne Mornings

#mehrLIEBE, Australien, Diary, Melbourne

Seit ich vor einem halben Jahr in Melbourne angekommen bin, wollte ich unbedingt den Sonnenaufgang fotografieren. Es war eines dieser typischen “ach, das mache ich irgendwann mal”-Vorhaben, die ich dann tatsächlich aber nie umgesetzt und immer nur auf die lange Bank geschoben habe. Arbeit, Faulheit – immer gab es irgendeinen Grund. Heute morgen habe ich mir endlich selber in den Arsch getreten und bin zum Yarra River spaziert. Die Erkenntnis, die ich daraus gezogen habe, hat mich selbst überrascht.

5 Erkenntnisse für mehr Leichtigkeit

#mehrLIEBE, Australien, Diary

Nächste Woche Samstag hätte ich eigentlich den Rückflug nach Deutschland antreten sollen. Eigentlich, denn bereits im Februar habe ich gemerkt, dass 6 Monate auf einem anderen Kontinent viel zu kurz sind. Wofür auch immer. Also habe ich den Rückflug gecancelt, habe meine anderen (Reise)pläne nach hinten verschoben und bin in Melbourne geblieben.

…und auf einmal arbeite ich für Galileo. 

#mehrLIEBE, Australien, Diary, Melbourne, Travel

{:de}(Werbung: Diese Kolumne enthält unbezahlte Nennungen)

Das Leben geht manchmal wirklich sehr seltsame Wege. Wobei ich das “manchmal” streichen und durch “nahezu immer” ersetzen sollte. Denn anscheinend musste ich erstmal um die halbe Welt reisen, um zu realisieren, was ich wirklich will.

…Und dann habe ich mich entschieden zu bleiben.

#mehrLIEBE, Australien, Diary, Melbourne, Travel

(Werbung: Diese Kolumne enthält Nennungen verschiedener Kunden und Produktplatzierungen. Allerdings ist er nicht gesponsert, oder in irgendeiner Form eine Kooperation)

Am 02. Juli 2017 wollte ich eigentlich wieder in Hamburg einreisen. Ich hatte bereits ein WG-Zimmer und ein Rückflugticket. Ich hatte viele Pläne für mein Leben in meiner Heimatstadt. (Und sogar schon ein Early-Bird-Ticket fürs Dockville!) Doch größer als diese Pläne war das Gefühl, in Melbourne tatsächlich zu Hause zu sein. Und dann habe ich mich entschieden, zu bleiben.

Die Reise beginnt…

#mehrLIEBE, Australien, Diary, Travel

Keine Wohnung mehr, über 24 Stunden Anreise und fernab jeglicher Erwartungen: So waren die letzten Tage in Hamburg und meine lange Reise ans andere Ende der Welt.

Sonntag, 8. Januar 2017

Meine Freunde winkten mir hinter der Absperrung zu, während ich ihnen breit grinsend und mit laut klopfendem Herzen zurück winkte. Ich konnte nicht glauben, dass ich mich jetzt tatsächlich auf die mehr als 24-stündige Reise nach Australien machen würde – und das ganz allein.

IMG_3322.JPG

Ich hatte mir so oft Gedanken darüber gemacht, wie es wohl sein würde: Die letzten Tage in Hamburg, die Reise, die Ankunft.

Doch obwohl meine Fantasie extrem bunt und facettenreich ist, ploppten keine Bilder in meinem Kopf hervor. Alles lag fernab jeglicher Vorstellungskraft, unendlich weit weg. Und dann kam der Dezember, der Monat, in dem ich täglich arbeiten und meine Wohnung auflösen würde. Wie ich das schaffen sollte? Um ehrlich zu sein, hatte ich keine Ahnung, aber -wie immer- großes Urvertrauen: Wird schon, irgendwie. (In Australien gibt es dafür eine ganz tolle Bezeichnung, dazu gleich mehr)

IMG_4338.jpg

Während der November recht entspannt war, sagte der Dezember trocken „dann wollen wir mal sehen, was du so drauf hast“, bevor er schief grinsend aufs Vollgas drückte. Fortan schien alles im Zeitraffer zu passieren. Doch das Schöne daran: In einem Monat, in dem ich das Gefühl hatte, jeden Moment emotional in eine völlig andere Richtung gewirbelt zu werden, sind mir Menschen begegnet, die mir auf fantastische Art und Weise geholfen haben.

Sei es meine Versicherungsmaklerin, die sich wirklich perfekt um alles Versicherungstechnische gekümmert hat (was mich persönlich ja immer total überfordert), meine Eltern, die anboten, sich schon ab sofort und nicht erst ab Januar um meine kleine Berti zu kümmern oder unerwartete und spannende Reisetipps von Bloglesern und entfernten Bekannten – ich könnte so viele dieser Situationen aufzählen, die mir das Gefühl gaben, die richtige Entscheidung getroffen zu haben und unendlich beschützt zu sein.

FullSizeRender 3.jpg

Die Reise nach Australien war extrem entspannt – und das trotz einstündiger Verspätung meiner Maschine von Hamburg nach München und der damit verbundenen Sorge, den Anschlussflug nach Abu Dhabi zu verpassen. Doch alles lief reibungslos. Merke: Nicht so viele Sorgen machen, das wird schon. Oder, wie die Australier sagen:

No Worries, Sweety!

Ich liebe diese Aussage und benutze sie inzwischen ständig. Du hast mich auf der Straße aus Versehen angerempelt? No worries! Das Essen dauert einen Moment? No worries! (Ich kann euch nur empfehlen, „no worries“ in euren Sprachgebrauch aufzunehmen. Das ist fantastisch!) Nachdem ich also auch in meinem Flugzeug in München saß, hatten wir wieder Verspätung: Die Maschine musste erst noch von Eis und Schnee befreit werden. Belustigt sah ich den Enteisungsmaschinen dabei zu, wie sie vollautomatisch ihre Arbeit verrichteten und dampfend den Schnee entfernten – mein Weg ging schließlich Richtung Hochsommer! Mit einem entsprechend kitschigen Sonnenaufgang über der Wüste wurde ich in Abu Dhabi begrüßt.

img_3452

Und dann, nach einem kurzen Aufenthalt und weiteren 12 1/2 Stunden Flug später, landete ich um 5.30 Uhr Ortszeit im stockdunklen und schon am Flughafen nach Sommer duftenden Melbourne. Könnt ihr euch vorstellen, was für ein Gefühl das war?

Ich fühlte mich so privilegiert, diese Reise tatsächlich machen zu dürfen. Mutig genug zu sein, den komfortablen Alltag in Hamburg hinter mir zu lassen. Einfach Anlauf zu nehmen und von dieser Klippe ins Unerwartete zu springen – es war unbeschreiblich und ich finde noch immer keine Worte dafür.

img_0584

„No worries! Melbourne, Week 1“: so war meine erste Woche in Australien.

Mehr über meine Auszeit und meine Reise nach Australien lest ihr hier.

img_4147

Blaubeer-Vanille Overnight Oats

Allgemein

Grauer Himmel, Wind, Dunkelheit – jaja, dieser Monat hat es ganz schön in sich. Doch was hilft gegen den deprimierenden Novemberblues an bewölkten und dunklen Morgen? Richtig, Frühstück, das einen LILA anleuchtet und volle Kanone nach Sommer schmeckt! Vorhang auf für meine Blaubeer-Vanille Overnight Oats mit gehackten Mandeln!

Pinke Low Carb Zucchini-Spaghetti mit Melone und Feta

Allgemein, Rezepte, Sport

Ihr habt Lust auf ein schnelles, erfrischendes und sättigendes low Carb-Dinner? Dann sind die pinken Zoodles aka pinke Low Carb Zucchini-Spaghetti mit Melone und Feta genau das Richtige für euch! Das Beste: Sie sind irre gesund, sehen gut aus und sind die perfekte Alternative zum normalen Salat!

Pinke Low Carb Zucchini-Spaghetti mit Melone und Feta

Hallo Sommer, hallo yummy Salat!

Pinke Low Carb Zucchini-Spaghetti mit Melone und Feta sind schnell gemacht und ein herrlich leichtes Abendessen für laue Sommerabende. Das Besondere ist natürlich die Farbe! Die Zucchini-Spaghetti werden ganz einfach mit Rote Bete Saft gefärbt und sorgen für einen absoluten Knaller-Effekt! Seid ihr bereit für das Rezept?

Pinke Low Carb Zucchini-Spaghetti mit Melone und Feta

Pinke Low Carb Zucchini-Spaghetti mit Melone und Feta

Ihr braucht für 2 Portionen:

  • 1-2 Zuccini
  • 1 Glas Rote-Bete Saft
  • 1/4 Wassermelone
  • ca. 70 g Schafskäse
  • Nüsse für den Crunch
  • Minze
  • Olivenöl
  • Saft von einer Limette
  • ggf. einen Schuss Ahornsirup
  • Pfeffer & Salz

Pinke Low Carb Zucchini-Spaghetti mit Melone und Feta

So gehts:

  1. Die Zucchini durch den Spiralschneider drehen und so zu Zoodles verarbeiten. Wer keinen Spiralschneider hat, nimmt einfach eine normale Reibe oder schneidet die Zucchini in hauchdünne Scheiben/ Stäbe/ Herzen/ Sterne/ egal.
  2. Die Zoodles in Rote-Bete Saft einlegen.
  3. In der Zwischenzeit die Melone würfeln, Minze klein zupfen und die Nüsse hacken (ich habe Pecannüsse genommen, weil die so schön intensiv und würzig schmecken. Ihr könnt natürlich auch jede andere Nuss nehmen).
  4. Für das Dressing mixt ihr einfach 3-4 EL Olivenöl mit dem Saft von einer Limette und schmeckt es mit Salz und Pfeffer ab. Wer mag, gibt noch einen kleinen Schuss Ahornsirup dazu.
  5. Die inzwischen pinkfarbenen Zoodles aus dem Saft nehmen und in eine Salatschüssel geben. Mit den restlichen Zutaten vermengen und mit zerbröseltem Feta bestreuen.
  6. So viel essen, bis ihr wirklich satt seid. Diese Zoodles sind so gesund und deswegen richtig gut für euch! In diesem Sinne: Lasst es euch schmecken!Pinke Low Carb Zucchini-Spaghetti mit Melone und Feta

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

SaveSave

5 Minuten Superfood-Pancakes

Allgemein, Rezepte, Sport

Diese Pancakes sind der absolute Oberhammer! Nicht nur, weil sie außen knusprig und innen herrlich soft sind, sie sind -einer ganz besonderen Zutat sei Dank- auch sehr nahrhaft. Und das ist noch nicht alles! Das komplette Gericht ist, so wie ihr es auf dem Bild seht, in 5 Minuten fertig! Glaubt ihr nicht? Wartet’s ab! Ich verrate euch das Geheimnis! Das brandneue Rezept findet ihr hier! 

IMG_2180

Die 5 leckersten Rezepte mit Melone

Allgemein, Kochen, Lieblingsläden, Rezepte

Bevor der Herbst komplett Einzug hält, wird es höchste Zeit, ein Loblied (mit Fanfare!) auf die großartigen Melonen zu singen, die an manchen Tagen aus dem Sommer überhaupt erst einen Sommer gemacht haben. Hier kommen meine 5 Lieblings-Rezepte mit Melone. Das Beste: Es gibt sogar Pizza!

IMG_1999

Sieht nicht nur gut aus: Eine Melone besteht übrigens zu 95 % aus Wasser, ist reich an Vitaminen und hat gerade mal 24 Kalorien pro 100 Gramm.

IMG_2006

Doch nicht nur deswegen liebe ich Melonen. Sie ist so facettenreich, dass sie fast zu allem schmeckt! <3

Mein liebstes erfrischendes Frühstück war diesen Sommer ganz klar der Melonen-Slushy! In nur einer Minute fertig und so leicht zuzubereiten, dass es schon fast peinlich ist.

IMG_1583

Bestes Eis aus Melone: Wer sich an heißen Tagen gesund erfrischen möchte, braucht einfach… Auch dieses Rezept fällt unter die Kategorie „fast schon peinlich einfach.“

IMG_2059

Wie wäre es mit einem herrlichen Melonen-Smoothie? Halb gefroren und in Kombination mit Himbeeren der absolute Kracher!

IMG_1911

Ja, Melone schmeckt aufgrund ihrer herrlichen Süße auch sehr gut mit salzigen Lebensmitteln wie Käse. Dafür einfach die Melone und den Fetakäse in Würfel schneiden und zu dem Rucolasalat geben. Anschließend mit Öl und Zitronensaft beträufeln und Würzen. Für das Nusskrokant hackt ihr Nüsse nach Wahl und lasst sie in einer heißen Pfanne mit Ahornsirup und einem Hauch Kristallsalz karamellisieren. Guten Appetit!

Bildschirmfoto 2016-08-23 um 13.51.25

Sehr abgefahren und sehr köstlich: Das MEHL in Hamburg-Altona serviert auch gerne mal eine Pizza mit Melone, Parmesan, Salat und Chorizo.

IMG_0119

Flamingo Flash #8 Vanilla-Blueberry-Cheesecake Overnight Oats

Allgemein, Rezepte

Sich kopfüber in die Frühstücks-Blaubeeren stürzen? Das könnte ich auch jeden Morgen machen! Insbesondere, wenn die Overnight Oats so cremig und saftig sind wie ein köstlicher Cheesecake!

IMG_0194

Kein Wunder, dass es bei mir diesen Sommer morgens fast nichts anderes gab. Also Vorsicht! Dieses Frühstück, das nach Kuchen schmeckt und genauso glücklich macht, macht süchtig!

IMG_2012

Cheesecake-Overnight Oats? Da pirscht sich sofort ein Flamingo an…

Ihr braucht für eine Portion:

  • 3 EL zarte Haferflocken
  • 200 ml Haferdrink Vanille, Vanille Sojamilch oder Milch
  • 2 EL griechischen Joghurt
  • 1 EL Frischkäse
  • 1/2 TL Vanille Pulver (gibts bei den Backzutaten)
  • 1/2 TL Zucker
  • Blaubeeren so viele ihr mögt!

IMG_1923

So gehts:

Alle Zutaten gut miteinander vermengen und abgedeckt für mindestens 4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. (Am besten lasst ihr die Overnight Oats über Nacht im Kühlschrank ziehen.)

(Am nächsten Morgen) mit frischen Blaubeeren bestreuen und genießen! Guten Appetit!

FLAMINGO FLASH #6: Flamingo Fever!

Allgemein

Der FLAMINGO FLASH ist noch nicht mal einen Monat alt und trotzdem habe ich jetzt schon so viele Flamingo-Bilder von euch bekommen, dass ich ganz sprachlos bin. Ein Hoch auf das FLAMINGO FEVER! <3

Birgit hat bei ihrem Hagenbek-Besuch natürlich auch bei den Flamingos vorbeigeschaut und lieberweise an mich gedacht. Folgt ihr unbedingt auf Instagram: https://www.instagram.com/birgit_hahn/

IMG_0226

Dieser Flamingo wurde auf dem Vogelball von Tim in Hamburg gesichtet. Passenderweise heißt er auch noch Berti! <3IMG_0227

Baz Inga hat ein gefrorene Ananas und Mango püriert und genießt ihr Sorbet aus Flamingo-Gläsern von Ikea. <3

IMG_0225

Schön, dass ihr mittlerweile sogar an mich denkt, wenn es um Fußball geht. In diesem Fall einem St. Pauli-Fanclub mit Stil:

IMG_0231

…noch ein Zoobesuch! Dieses Foto kommt von The Veganfoodnerd. Folgt ihr für leckere vegane Rezepte auf Instagram!Bildschirmfoto 2016-08-17 um 17.16.00

Luca schickt zuckersüße Flamingo-Grüße via Snapchat aus Mallorca. <3 Folgt ihr: Luci-Spuki

IMG_0230

Wer braucht schon Gummibärchen wenn er Weingummi-Flamingos haben kann?

IMG_0233

Alex hat seiner Tochter einen Flamingo-Kuchen gebacken! Wie geil ist das denn???

Flamingos on Tour:

IMG_0238

Auf Ibiza tragen die Flamingos Gucci. Beide Bilder sind ebenfalls von Alex.

IMG_0229

Sienna (9) hat sich künstlerisch ausgetobt und einen Flamingo gemalt:

13942752_977577302361394_1184122468_n

 

Und dann gab es noch eine wichtige Frage: „Woher hast du die Flamingos?“ Die sind von Playmobil und gibt es hier.

IMG_0240

Ihr glaubt gar nicht, wie sehr ich mich über all eure Fotos freue!!! Schickt mir also gerne eure Bilder via Facebook, Snapchat oder Instagram und seid beim nächsten Flamingo Flash-Fever dabei! <3

IMG_0130

Gesunder Dessert-Smoothie

Allgemein, Rezepte

Erdbeeren und Himbeeren könnte ich den ganzen Tag essen. In Kombination mit Vanille und einem Spritzer Zitronensaft trinkt ihr euch mit diesem Smoothie direkt auf die beerige Wolke 7. 

Ihr braucht:

  • 2 Handvoll Himbeeren
  • 2 Handvoll Erdbeeren
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Messerspitze Vanille-Pulver oder 1/2 Vanilleschote
  • Haferdrink-Vanille

Alle Zutaten in den Mixer schmeißen, verblenden und genießen! Prost!

IMG_1892

New York, New York

Allgemein

Der Times Square ist selbst nachts taghell, überall Menschen, Musik, Lichter, Läden, Kulturen, Restaurants, Bars, unzählige Möglichkeiten. Greif zu, beiss den Big Apple, nimm dir die Stadt, sie wartet auf dich, genau wie auf 56 Millionen andere Touristen. Und sie hat jedem einzelnen etwas zu bieten. Worauf wartest du noch…? Komm mit nach NEW YORK!

Du willst noch mehr über New York wissen? Zu meinem Blogpost mit New York Tipps und Eindrücken hier entlang, bitte!

IMG_0118

FLAMINGO FLASH #4: Vitamingo C-Smoothie

Allgemein, Sport

Der Sommer 2016 ist schon ein sehr komischer Kauz: Regen, Sturm, kurz Sonne, Regen, 14 Grad. Parka statt Sommerkleid, Kapuze statt Sonnenbrille, Erkältung und binge-Watching statt Biergarten. Ne, das macht keinen Spaß. Höchste Zeit für eine große Portion Vitamin C und sommerliche Flamingo-Vibes! 

Auf der Zitronenpresse begeben sich die Flamingos auf zu neuen Ufern…

IMG_2103

…und finden einen Schatz aus goldenem Vitamin C!

IMG_2095

 

Flamingos lieben kühle Drinks. Kein Wunder, dass sie diesem Smoothie einen passenden Namen geben:

VITAMINGO C-Smoothie!

IMG_2092

Warum dieser Smoothie so gut für dich ist?

Mit diesem Smoothie deckst du deinen durchschnittlichen Tagesbedarf an Vitamin C:

2 Orangen am Tag decken schon den Vitamin C-Bedarf eines Erwachsenen. Außerdem liefern Orangen B-Vitamine und jede Menge Mineralien. Die sekundären Pflanzenstoffe sollen gesundheitsfördernd wirken. Der Geschmack einer frischen Orange

Ein Apfel enthält gut verdauliche Kohlenhydrate, Mineralien und ebenfalls Vitamin C. Von Mama in Schiffchen geschnitten werden sie zu einem komplett anderen Lebensmittel. <3

IMG_2046

Bananen liefern aufgrund ihres hohen Fruchtzuckergehalts schnelle Energie. Kalium, Magensium und Vitamin B sind gut für den Stoffwechselprozesse im Körper. Und sie sind herrlich süß.

IMG_2091

Limetten stecken voller Mineralstoffe und Vitamin C. Auch wenn Zitronen noch mehr Vitamin C enthalten, liebe ich Limetten! Sie schenken dem Smoothie eine feine Würze.

Du brauchst für eine Portion:

  • 1 Apfel
  • Saft von 3 Orangen
  • Saft von 1/2 – 1 Limette
  • 1 Banane

So gehts:

Orangen und Limetten auspressen und zusammen mit einem Apfel und einer geschälten Banane in den Mixer geben. Trinken und gesund bleiben/ werden! Egal wie nervig das Wetter ist: Habt einen tollen Sommer!

IMG_2109