Montagsmotivation #2: Mut zur Selbstliebe

#mehrLIEBE, Montagsmotivation, Selbstliebe, Zitate

Selbstliebe und ich hatten jahrelang eine sehr unangenehme Beziehung. Ich habe unentwegt mein eigenes Herz gebrochen, bis ich erkannt habe, wie unsinnig das ist. Genau deswegen ist es für mich inzwischen so wichtig, ganz laut in die Welt hinaus zu rufen: „Habt Mut zur Selbstliebe!“

Linnspiration #1: Einfach mal machen (warum Veränderungen gut sind)

#mehrLIEBE, Montagsmotivation, Podcast, Selbstliebe

„Stop breaking your own heart.“ könnte einer der Untertitel meines Podcasts sein. Genau wie „einfach machen“ und „Spread Love & good Vibes“. So genau kann ich mich da nicht festlegen. Denn Schubladendenken gehört hier nicht hin. In LINNSPIRATION geht es um Selbstliebe und Selbstverwirklichung und all die Herausforderungen, die es mit sich bringt, sein eigenes Ding zu machen und sein Leben so zu leben, wie es für einen selber gut ist.

Ich spreche über mein Leben, meine Fehler, Probleme und Erfahrungen, erzähle von meiner Weltreise und meinem positiven Mindset. Ich schreibe Meditationen und führe ab und zu Interviews mit Menschen, die mich inspirieren. Mal gucken, was auf dieser Spielwiese noch so alles entsteht, ich freue mich jedenfalls sehr, dass du da bist!

Diese Folge enthält unbezahlte Nennungen

Linnspiration einfach mal machen #podcast #coaching #motivation #positivdenken
Linnspiration einfach mal machen #podcast #coaching #motivation #positivdenken
Linnspiration einfach mal machen #podcast #coaching #motivation #positivdenken
Linnspiration einfach mal machen #Motivation #lifecoach #Psychologie #ZitateundGedanken
Linnspiration einfach mal machen #Motivation #lifecoach #Psychologie #ZitateundGedanken

Montagsmotivation: einfach mal machen

#mehrLIEBE, Diary, Montagsmotivation, Zitate

Endlich mal wieder Ukulele spielen, einen schönen Co-Working Space finden, Lettering lernen: die Liste der Dinge, die ich unbedingt mal machen wollte, ist lang. Doch sie wird immer länger, statt kürzer. Der Alltag erscheint übermächtig mit all seinen unliebsamen Forderungen. Dabei ist „einfach mal machen“ einfacher als man denkt.