Fitness-Food: Kichererbsen-Pattys mit Sesam-Knusper-Tofu an Hirsesalat

Während meines Fitness-Wochenendes auf Sylt habe ich für die Fitnessfamilie gekocht! Und zwar Kichererbsen-Pattys mit Sesam-Knusper-Tofu und Kristallsalz. Dieses Gericht ist vegan und ideal für eine bewusste und gesunde Ernährung. Ihr wollt auch? Bitteschön:

IMG_4433

Für die Pattys:

1 Dose Kichererbsen (Abtropfgewicht ca. 260 g)

Saft von 1 Limette

1 EL Tahin (Sesampaste! Gibt’s im Reformhaus)

3 EL Blütenzarte Köllnflocken

Salz

Thymian (mit Minze schmeckt das bestimmt auch super) – wer keine Kräuter hat, lässt sie weg

So gehts:

Die Kichererbsen abtropfen lassen (ca. 1 EL von dem Saft könnt ihr auch mit in die Masse geben) und mit Tahin, Salz, dem Limettensaft und den Haferflocken vermischen.

Alles mit einem Kartoffel-Stampfer oder einem Pürierstab zermanschen bis ein Brei entstanden ist.

Anschließend in einer Pfanne beidseitig anbraten.

Kleiner Tipp: Versucht, die Pattys so wenig wie möglich umzudrehen, damit sie ganz bleiben. Am besten gelingt das, wenn ihr den Herd erst ganz heiß und anschließend auf mittlere Stufe stellt.

Für den Sesam-Knusper-Tofu braucht ihr:

1 Räuchertofu

ca. 3 EL Sesam

ca. 3 EL Ahornsirup

Saft von 1 Limette

eine Prise Salz

So gehts:

Den Räuchertofu in Würfel schneiden und von allen Seiten heiß anbraten. Anschließend die Pfanne runter schalten und den Ahornsirup und den Sesam hinzugeben. Das Ganze einkochen lassen, am Ende salzen und mit einem Schuss Limettensaft ablöschen.

Für den Hirse-Salat braucht ihr:

Hirse (Je nachdem wie hungrig ihr seid…)

Gemüse! Paprika, Tomaten, Gurken- was immer euch schmeckt!

So gehts:

Die Hirse in den Pfanne so lange anrösten, bis sie anfängt zu duften. Anschließend frischen Rosmarin mit in die Pfanne geben und dann erst nach Packungsanweisung zubereiten. Durch die Röstung entfalten sich noch mehr Aromen und der Salat schmeckt wesentlich intensiver. Wenn die Hirse fertig ist, vermengt ihr sie einfach mit dem klein geschnittenen, rohen Gemüse. Und jetzt sag noch mal einer, dass kochen kompliziert ist….

Guten Appetit!

IMG_4476

2 thoughts on “Fitness-Food: Kichererbsen-Pattys mit Sesam-Knusper-Tofu an Hirsesalat”

Kommentar verfassen