Rucolasalats herzhafte Geschmacksexplosion

Rucolasalat waschen, Cherrytomaten in rot und gelb vierteln (das Auge isst mit! Und sie schmecken herrlich!) dazu geben und mit Mais vermengen. Anschließend Paprikastreifen, Mais, Räuchertofu, rote Zwiebeln (geschmacksintensiver als weiße, es gehen natürlich auch Charlotten, gelbe oder weiße Zwiebeln) und Nussmischung in Olivenöl knusprig mit Chilipfeffer anbraten und dem Saft einer halben Zitrone ablöschen. Wer mag, röstet die letzten Minuten noch Feta mit an und nimmt statt dem Mais Oliven. Mit den anderen Zutaten vermengen, Salzkristalle drüber streuen, fertig. Da ihr die Zutaten in der Pfanne bereits mit Öl anbratet, braucht ihr kein extra Dressing.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

IMG_2335

Kommentar verfassen