Vulkanausbruch? So ist die Stimmung auf Bali

Balis höchster Berg, Mount Agung könnte Medien zufolge “jederzeit ausbrechen”, seit Freitagabend gilt Alarmstufe 4. (Stand Sonntag, 24.09.2017) Einige Medien verbreiten Panik, andere schreiben sachlich über die höchste Alarmstufe und Evakuierungen. Doch wie ist die Lage vor Ort?

Weiterlesen

You go girl! Warum Scheitern eine Illusion ist

{:de}Mein Herz, Nach unserem wunderbaren Telefonat frage ich mich, ob die Angst davor zu Scheitern wohl das eigentliche Scheitern ist. Dieses starre Verharren in alten Gewohnheiten. Ich weiß, wie unglaublich schwer es ist, genau diese Gewohnheiten zu durchbrechen. Immer wieder aufs Neue kommt “die Angst” (irgendwie ist mir dieses Wort zu stark, um es ohne Anführungszeichen […]

Weiterlesen

Bye Melbourne. Die Reise geht weiter!

Vor 7 Monaten bin ich in Melbourne angekommen und habe mich sofort zuhause gefühlt. Es war Hochsommer und damit herrlich warm, der Rasen in den Parks war weich wie Teppiche, orange leuchtende Blumen, Wolken, die wie im Zeitraffer am blauen Himmel entlang flogen. Ich fühlte mich, als gehörte ich hier her. Also habe ich alle Pläne […]

Weiterlesen

Wie „das große Los“ mein Leben verändert hat

(Werbung: Diese Kolumne enthält unbezahlte Produktplatzierungen) Je mehr ich mir erlaube ich selbst zu sein, desto mehr sind es auch andere Menschen in meiner Gegenwart. Ich finde das wahnsinnig faszinierend, da meine Reise durchs Leben 2013 von einer Frau angestoßen wurde, die sich auch erlaubt hat, sie selbst zu sein: Meike Winnemuth hat vor ein […]

Weiterlesen

5 Erkenntnisse für mehr Leichtigkeit

Nächste Woche Samstag hätte ich eigentlich den Rückflug nach Deutschland antreten sollen. Eigentlich, denn bereits im Februar habe ich gemerkt, dass 6 Monate auf einem anderen Kontinent viel zu kurz sind. Wofür auch immer. Also habe ich den Rückflug gecancelt, habe meine anderen (Reise)pläne nach hinten verschoben und bin in Melbourne geblieben.

Weiterlesen

Warum es gut ist, mutig zu sein und sich selbst zu verwirklichen

“Ich wünsche dir alles Liebe auf deiner Reise durch das Leben und vor allem Vertrauen in dich.” Diese Reise hat mehr verändert, als ich gedacht hätte. Sie hat mir vor allen Dingen den Mut geschenkt, in der großen Welt der manchmal doch sehr unsozialen Netzwerke mein Herz zu öffnen.

Weiterlesen

Das Leben ist zu kurz für irgendwann

Wir hören von Bekannten, die jetzt die Welt bereisen und wollen das auch. Dieses Freisein. Eigentlich, denn das geht ja nicht so einfach! Warum eigentlich nicht? Und wie doch?

Weiterlesen

…sometimes you just get lost.

Wie es ist, wenn man alleine in einer fremden Stadt lebt, Lieblingsmenschen vermisst und langsam der Alltag einkehrt. Und einen neue Erkenntnisse in unfassbare Dimensionen tragen. (***NEU*NEU*NEU***Auch als Podcast!)

Weiterlesen

…Und dann habe ich mich entschieden zu bleiben.

(Werbung: Diese Kolumne enthält Nennungen verschiedener Kunden und Produktplatzierungen. Allerdings ist er nicht gesponsert, oder in irgendeiner Form eine Kooperation) Am 02. Juli 2017 wollte ich eigentlich wieder in Hamburg einreisen. Ich hatte bereits ein WG-Zimmer und ein Rückflugticket. Ich hatte viele Pläne für mein Leben in meiner Heimatstadt. (Und sogar schon ein Early-Bird-Ticket fürs Dockville!) Doch […]

Weiterlesen